Flash. Eine Grösse für alle? Eine Grösse für einen!

Maßgeschneiderte Lösungen für jedes Kundenbedürfnis.
Flash: Massgeschneiderte Lösungen für jedes Kundenbedürfnis.

Gibt es ein Flash-Produkt, das alle Kundenbedürfnisse erfüllt? Ich bezweifle es. Doch zum Glück gibt es so viel Auswahl, dass ohnehin keine Wünsche offen bleiben.

Haben Sie sich jemals gefragt, weshalb es in einem Zeitungskiosk so viele Magazine gibt? Oder so viele Müslimarken im Supermarkt? Die Antwort ist einfach: Wir alle haben unterschiedliche Geschmäcker und Bedürfnisse und wir fordern Entscheidungsfreiheit. Produzenten wissen das und liefern entsprechend.

Auch grosse Unternehmen haben ihre eigenen Bedürfnisse, was ihre Infrastruktur betrifft. Für ihre spezifischen Workloads sind  massgeschneiderte Plattformen notwendig.

Also bitten diese Unternehmen ihre Lieferanten, ein breites Lösungs-Portfolio zu entwickeln. Und genau das ist die Strategie von EMC.

Breites All-Flash Array Portfolio 

Der IDC bestätigt, dass EMC das grösste All-Flash Portfolio in der Branche hat. Unser Angebot reicht von Unity, unserer neuesten Storage System Familie, über XtremIO bis VMAX All-Flash und  DSSD D5 Rack-Scale Flash.

Unser Ansatz: Es gibt keine Einheitsgrösse für Lösungen. Jede Lösung hat ihre eigene Grösse. 

Konvergente Infrastrukturen
Konvergente Systeme zeichnen sich durch einen hohen Integrationsgrad, einheitliches Management und somit durch grössere Effizienz aus.

 

Integrierte Systeme

Dasselbe gilt für konvergente Infrastrukturen.  Hier bieten wir die drei Basis-Systeme Blocks, Racks und Appliances an. Diese unterstützen Organisationen dabei, ihre Daten Center zu modernisieren2009 hat EMC in Zusammenarbeit mit VMware, Intel und Cisco durch die Integration des Block Approaches in unser Vblock System die konvergente Infrastruktur revolutioniert.

Heute sind wir Marktführer in dieser Block-Architektur, die auf diskrete Server-, Netzwerk- und Storage-Systeme aufbaut.

2015 stellten wir die Rack Scale Systeme VxRack vor, die Industrie-Standard Server, Software-definierte Storage und Compute Technologien kombinieren.

Diese konvergenten Rack Systeme unterstützen die Anforderungen sowohl von Unternehmen als auch von Service Providern für verschiedenste Workloads für traditionelle und für Next-Generation Cloud Native Applications.

Individuelle Lösungen. In allen Grössen. International.

Mit VxRail bieten wir hyperkonvergente Infrastruktur Appliances an, die dutzende Netzknoten skalieren können. Diese Systeme sind für kleine bis mittlere Betriebe, Zweigstellen und Filialen konzipiert und bestechen durch ihre Einfachheit, Kosteneffizienz und ihren modularen Zugang.

Es ist unsere Strategie, konvergente Systeme anzubieten, die flexibel anwendbar sind und unseren Kunden erlauben zu wachsen. Es gibt kein Produkt, das alles kann. Zumindest nicht ohne Kompromisse und Qualitätsverlust.

„Man braucht das beste Pferd auf der Rennbahn,“ meinte unser Produkt- und Marketing-Präsident Jeremy Burton bei der letzten EMC World.

Offenheit zahlt sich aus

Kürzlich haben wir begonnen, unabhängig von der Hardware virtuelle Versionen einiger unserer Produkte anzubieten, wie die Recovery Appliance Data Domain.

Das erlaubt unseren Kunden, nur die Software zu kaufen und diese auf Standard (COTS) Hardware laufen zu lassen. Unsere ViPR Controller Storage Automation Software geht noch einen Schritt weiter und ebnet den Weg für Unifying Multivendor Environments. Die neueste Version ViPR 3.0 unterstützt über 50 Storage Produkte sowohl von EMC als auch von Drittanbietern. Dank dem Southbound Software Development Kit können Organisationen ViPR Controller Support für jegliches Storage System anwenden.

Alle KonsumentInnen haben ihre eigenen Vorlieben. Alle Unternehmen haben ihre individuellen Bedürfnisse.  Als Dienstleister ist es wichtig, dies immer vor Augen zu haben und ihren KundInnen die exakten Lösungen zu bieten, die ihren Bedürfnissen entsprechen. In einem so heissen Markt wie dem Infrastruktur-Markt kann man es sich nicht leisten, nur einen Trick zu beherrschen.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *