9to5 Arbeitsplätze werden abgelöst – Workforce Transformation

Klar, der PC bleibt sicher das primäre Mittel, um Arbeit zu erledigen. Doch rundherum ändert sich alles: Wie kann die IT der Cyber-Bedrohung standhalten und gleichzeitig die wachsenden Bedürfnisse der IT-User befriedigen?

IT Unternehmen weltweit haben mit 4 Problemen zu kämpfen

  • Die Bedürfnisse der IT-User werden immer größer.
  • Die IT kämpft gegen die Cyber-Bedrohungen und mit der Unüberschaubarkeit der Situationen.
  • Der „Functional Buyer“ hat den IT Entscheidungsprozess verändert.
  • Kleine und größere Änderungen der Technologie beeinflussen unsere Arbeitsweise enorm.

whats the data say

Was sagen die Daten?

Nicht nur die Arbeit an sich, sondern auch die Arbeitsweise der Menschen hat sich komplett verändert. „Arbeit“ ist heute nicht mehr der Arbeitsplatz (früher etwa das Feld, das Geschäft, die Fabrik), sondern auch jene Aktivität, die man gerne außerhalb des 9-to-5 Bereiches erledigt – zudem noch zu einem Teil (bis zu zwei Drittel der ArbeitnehmerInnen) von zu Hause aus.

demands increasing workforce transformation

Dabei steigen natürlich auch die Ansprüche der EndkundInnen. Schon fast die Hälfte aller ArbeitnehmerInnen denkt, der Arbeitsplatz ist nicht smart – oder nicht ausreichend smart. Mehr als ein Drittel würde einen Job kündigen, weil das technologische Equipment schlecht ist. Mehr als 4 von 5 sagen, dass die Technologie eine entscheidende Rolle bei der Jobwahl spielt. Und bereits mehr als die Hälfte empfinden das Internet der Dinge, Virtual und Augmented Reality als Bonus zur Arbeit.

Die Arbeitskräfte in Stimmung bringen.

Für die CXO ist es wichtig, Technologie-Trends zu kennen und wie die Interaktion zwischen ihr und dem Personal läuft. Jeff Clarke publizierte dazu einen Artikel, der 7 Tech-Trends auflistet, die 2017 zum Thema Workforce Transformation besonders brisant werden:

  1. Hohe Kreativität wird zur Normalität: Der Arbeitsplatz der Zukunft funktioniert hoch-intuitiv und ist vollkommen digital.
  2. Die andere Welt: Augmented, Mixed und Virtual Reality wird eine wichtige Rolle am Arbeitsplatz der Zukunft spielen.
  3. Die Haushaltsdaten sichern: Wir leben in einer grenzenlosen Welt, wo praktisch jedes Gerät gehackt werden kann – auch Ihr Kühlschrank oder Ihre Klimaanlage!
  4. IT wird sich schneller entwickeln: Personalisierte Technologie wird zum Zaubermittel jener IT-Unternehmen, die fit für die hohen Ansprüche der nächsten Generation sind.
  5. CIO wird zum C-IoT-O: Unternehmen müssen die Lücke zwischen anderen Abteilungen und der IT schließen – vor allem aus Datensicherheitsgründen.
  6. Vorsorge ist besser als Heilung: Selbst-heilende Technologie nennt sich jene Innovation, die Probleme erkennt, bevor sie überhaupt entstehen und dann auch gleich beseitigt.
  7. Maschinen und Kristallkugeln: Daten werden Maschinen bald helfen, völlig neue Zusammenhänge zu verstehen.

Mit Dell und Dell EMC sind Sie für die Zukunft gerüstet: in Security, intelligenter Technologie oder innovativer Technik.

workforce tranformation

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *