VMware und EMC ermöglichen „IT as a Service“ für Unternehmen

VMware ist vielen schon seit langem durch professionelle Optimierung von Data Centern und Führerschaft im Bereich der Virtualisierung bekannt. Darauf aufbauend, nahm sich Alexander Spörker (Country Manager Austria bei VMware) für seine Keynote auf dem EMC Forum 2013 in Wien zum Ziel, dem anwesenden Publikum zu vermitteln, was VMware für seine Kunden bereits erreichen konnte und wie Unternehmen mit nur 3 Faktoren das Software Defined Datacenter wahr werden lassen können um IT as a Service anzubieten. Hier alle Benefits im Video zur Keynote:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.