Vier gute Gründe für die Cloud

Die IDC – die International Data Corporation – analysiert und prognostiziert technologische und branchenbezogene Trends und Potenziale. In einem White Paper beschreibt sie vier Gründe warum der Umstieg in die Cloud erfolgskritisch für die IT-Transformation ist.

Die IDC ist seit 50 Jahren einer der renommiertesten Analysten was IT-Strategien und die digitale Transformation von Unternehmen anbelangt. Diese sieht sie als einen der wichtigsten ökonomischen Trends unserer Zeit.

Die Cloud und ihre zentrale Rolle: nicht umzusteigen grenzt an Fahrlässigkeit

In der Transformation spielt die Cloud eine zentrale Rolle. Warum aber ist das so?

Die Cloud bietet in Zeiten, in denen Veränderung mit Höchstgeschwindigkeit stattfindet und sich Marktsituationen im Handumdrehen ändern können viele Vorteile.

Wer mithalten will, muss flexibel bleiben – auch, was die eigenen Geschäftsprozesse betrifft. Flexible, modular aufgebaute Systeme die auch für den mobilen Einsatz geeignet sind, werden immer wichtiger. Und genau das ermöglicht die Cloud.

Ein schneller Einstieg, weil geringe bis keine Anschaffungskosten, Skalierbarkeit und Flexibilität je nach momentaner Anforderung, maßgeschneiderte Lösungen, lokal unabhängig bei erhöhter Sicherheit – sowohl was verringerte Downtimes als auch Datenschutz anbelangt.

Flexible und maßgeschneiderte Lösungen - damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können
Flexible und maßgeschneiderte Lösungen – damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können

Vier gute Gründe für die Cloud

Vier gute Gründe führt die IDC in ihrem White Paper ins Treffen. (Klicken Sie hier um das gesamte Papier zu lesen oder herunterzuladen). Der Umstieg auf eine Cloud-Lösung führt unmittelbar zu messbaren Erfolgen in geringer Zeit:

  1. Performance-Sicherheit: die Ausfallszeit Ihrer IT verringert sich laut der Studie um bis zu 46 Prozent.
  2. Kosten Teil 1: Gleichzeitig verringern sich die Infrastruktur-Kosten Ihrer IT um 32 Prozent gegenüber herkömmlicher Systeme.
  3.  Kosten Teil 2: Kosteneinsparungen im Service von 42 Prozent können sich sehen lassen. Das spielt Ressourcen frei!
  4. Mehr Geschäft: das alles führt zu mehr Kundengeschäft. Durch die freigewordenen (Zeit-)Budgets können Sie den Fokus auf das Wesentliche legen. Ihr Business und Ihre Kunden. Die IDC machte bis zu 4,4 mal mehr Neukunden bei den untersuchten Unternehmen aus.
Der umstieg bringts auf vielen Ebenen
Die vier Hauptgründe für den Umstieg auf die Cloud sind handfeste Argumente

Darum geht es bei der digitalen Transformation. Weniger Verwaltung, weniger Kosten, weniger Instandhaltung – mehr Kerngeschäft. Und mehr Zeit, Technologie und Geld um dieses weiterzuentwickeln. Das macht die Cloud möglich.

Hier geht’s zum White Paper – die vier guten Gründe sind erst der Anfang.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *