EMC Xchange 2015: Job/Leben 2020

emc xchange day

Am 11.11.2015 findet der EMC Xchange Day unter diesem Motto statt. EMC begrüßt Gäste von Runtastic, OMV, Intel und der Smart City Wien.

Wir freuen uns, im Rahmen unseres EMC Xchange Inspire Business hervorragende Sprecher begrüßen zu dürfen. Unsere Gäste haben Erfahrungen mit Kunden als CIO eines führenden österreichischen Unternehmens, einer zukünftigen Smart City oder als CEO eines sehr erfolgreichen österreichischen Start-ups. Wir blicken gebannt auf spannende Inhalte, über die wir zur Diskussion einladen.

>>Details und die Anmeldung<<

Doch worum geht es konkret? Ich habe zusammengefasst, was uns beim EMC Xchange erwartet:

Job/Leben – Digitalisierung?

Vor kurzem wurde der „Back to the Future-Day“ gefeiert. Viele Medien haben sich damit beschäftigt, welche der Vorhersagen aus dem zweiten Teil der Trilogie tatsächlich eingetreten sind. Auch über das legendäre Hover-Board wurde viel geredet. Die Idee regt auf jeden Fall dazu an, darüber nachzudenken, wie unser Leben bzw. unsere Jobs oder Unternehmen in einigen Jahren aussehen werden.

Ich hatte das Glück, die letzten beiden Wochen verschiedensten Events rund um die Themen Innovation, Trends, IT und Strategie beizuwohnen. Nahezu jede Gesprächsrunde oder Präsentation drehte sich am Ende um das Thema Daten, bis hin zu dem Konzept einer Daten-Börse; ähnlich wie wir sie von Rohstoffen kennen.

Technologie bietet Möglichkeit

Der Begriff, in den sich all das einordnen lässt, heißt Digitalisierung. Ein sicherlich schon oft benutzter Begriff in unserer Branche, aber aus meiner Sicht trifft er immer noch am besten.

Die neuen Technologien bieten immense Möglichkeiten. Einige Firmen haben es geschafft, damit ganze Branchen neu zu definieren. Andere wieder haben es vollbracht, ihr eigenes Geschäftsmodell komplett zu verändern. ZB vom einfachen Verkauf zu einem aaS – Modell, das ihnen erlaubt, einen größeren Teil der Wertschöpfungskette zu erlangen.

Wir sind eine Gemeinschaft stets digital vernetzter Bürger, die immer alle Informationen zur Hand haben. Dadurch entstehen neue Anforderungen: Für Unternehmen aber auch öffentliche Einrichtungen bzw. Regionen gilt es, diese Möglichkeiten zu nutzen, um auch in Zukunft bestehen zu können.

Innovation

Der Harvard Business Review beschäftigt sich seit langem mit den Themen Digitalisierung, IoT, oder Auswirkungen auf Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. In einem aktuellen Artikel (How Smart, Connected Products are transforming companies, HBR October 2015) wird ein konkretes Modell vorgeschlagen, wie diese Innovationen in einem Unternehmen institutionalisiert werden können. Ein durchaus interessantes Modell. Ich kann jedem und jeder empfehlen, da einmal reinzuschnuppern.

Öffentliche Einrichtungen, Regionen oder Städte beschäftigen sich ebenso mit dem Thema Digitalisierung wie Unternehmen. Der häufig verwendete Terminus dafür ist die Smart City. Um hierzu einen Überblick zu bekommen kann ich ein aktuelles IDC-Whitepaper „Building Agile Data Driven Smart Cities“ (Oktober 2015) sehr empfehlen.

Klassische Beispiele betreffen Energie, Mobilität, Gesundheitswesen, Bildung, Sicherheit und alles rund um intelligente Gebäude. Hier fehlen noch einige Bereiche, aber die neuen technologischen Möglichkeiten werden unsere Erfahrungen in dem Umfeld neu definieren.

Ist das auch sicher?

Einen wesentlichen Punkt darf man nicht vergessen: Security & Data Governance. Mit Data Governance (wer darf auf welche Daten zugreifen, sie verwenden usw.) sind wir bei einem weiteren aktuellen Thema. Es wird schwierig, die Balance zu finden, dh auf der einen Seite Daten zu schützen, auf der anderen Seite uns, unseren Regionen oder Städten und unseren Unternehmen dadurch keinen Schaden bzw. Wettbewerbsnachteil entstehen zu lassen. Ein interessantes Statement dazu war erst vor kurzer Zeit zu lesen.

Dazu passend möchte ich an eine Studie von EMC  aus diesem Frühjahr erinnern: 3600 befrage Führungskräfte, die über die Veränderung von Technologie in ihrem Unternehmen bzw. Zukunftsperspektiven gesprochen haben. Die angeführte Grafik gibt einen interessanten Einblick.

studie emc

Über all diese Themen wird am EMC Xchange Day 2015 im Ares Tower in Wien diskutiert. Ich freue mich auf einen Nachmittag mit interessanten Vorträgen und eine spannende Diskussion wohin uns die Reise in den nächsten Jahren führen wird!

>>Details und die Anmeldung<<

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *